Was für ein geniales Konzert! Gestern Abend waren wir im 👉 RockZelt Camp Balu in Bad Mündern bei 👉 „The Magic of Santana“. Eine großartige Santana-Tribute-Band mit fantastischen Musikern spielten rund 2,5 Stunden das Beste von Santana aus allen Jahrzehnten. Mit dabei zwei Musiker der original Santana-Besetzung Alex Ligertwood und Tony Lindsay. Wenn Ihr auf Santana Musik steht, schaut Euch unbedingt diese Band an. Es lohnt sich!

Den Band-Leader und brillanten Gitarristen Gerd Schlüter kenne ich noch aus der Zeit meines Mesa-Boogie-Forums. Und wie der Zufall es will, waren wir eben halbwegs in der Nähe und konnten uns endlich einmal persönlich treffen. Natürlich war meine Kamera mit dabei und ich konnte ein paar Impressionen vom Konzert einfangen.

Konzert-Fotografie

Die Vorraussetzungen für wirklich gute Fotos waren in der Location denkbar schlecht. Die Bühne extrem klein, das Publikum direkt an der Bühne und recht wenig Licht machten es mir nicht leicht. Daher sieht man auch bei vielen Fotos eine noch schmeichelnde Körnung, die auf Grund der hohen ISO-Zahlen (ISO 1000 bis 6400) zustande kommt. Da die Bühne so klein war, konnten die neun Musiker zwar nicht allzu große Tanzeinlagen hinlegen, aber dennoch brauchte ich eine Verschlusszeit jenseits der 1/60 Sekunde. Sonst war es dann doch schon sehr verschwommen. Zum Einsatz kam wieder meine Nikon Z7 mit drei Standard-Objektiven: 14-24/2.8, 24-70/4 und 70-200/2.8.

In der Nachbearbeitung war ich dieses Mal sehr zurückhaltend. Marginale Korrekturen wie Spitzenlichter, Schatten, Kontraste, Rauschunterdrückung und hier und da ein paar Ausschnitte – mehr nicht.

Fotogalerie „The Magic Of Santana“ im Rock-Zelt Camp Balu in Bad Münder 2019

Fotos © AchimMeurer