Ich bearbeite gerade ein paar Fotos aus dem letzten Jahr, die ich so für mich gemacht habe. Und ja, die bleiben erst mal liegen in der Hoffnung, dass ich irgendwann mal Zeit bekomme, sie fertig zu entwickeln. Wie das halt so mit „privaten“ Fotos eben ist.

Daher habe ich heute zwei Impressionen aus Sankt Peter-Ording für Euch. Schwarz-Weiß und vielleicht etwas ungewöhnlicher, als sonst. Beide Fotos habe ich mit der DXOone aufgenommen und in CaptureOne bearbeitet.