Auch in diesem Jahr sind wir wieder auf dem CastleCamp. Das #cczk19 findet am Wochenende auf der Burg in Kaprun statt. Es ist einerseits wie ein Familientreffen, da wir viele bekannte Gesichter wiedersehen. Andererseits lernen wir immer neue, interessante Menschen kennen. Und das ist das Schöne an BarCamps. Dazu kommt der reichhaltige und lockere Wissensaustausch, der diese Art der Veranstaltung definitiv zu meinen Favoriten macht.

Mit rund 120 Teilnehmern ist das CastleCamp in Kaprun auch noch in einer Größenordnung, die sehr gut überschaubar ist. Da schaffe ich es noch, mit allen zu reden, mit denen ich auch ins Gespräch kommen will. Wir waren schon auf BarCamps mit mehreren Hundert Teilnehmern. Das wird für mich dann zu unpersönlich. So lange es unter 150 bleibt, ist alles gut 😉

Es sind noch ein paar Plätze frei!

Wer am Wochenende noch nichts vor hat, der sollte unbedingt nach Kaprun auf die Burg kommen. Es sind noch Plätze frei. Hier geht es zur Anmeldung:

👉 Anmeldung CastleCamp 2019 👈

#cczk18 Rückblick

Wer noch nicht genau weiß, was das CastleCamp ist und was man da so macht, kann hier Monikas Rückblick auf das CastleCamp 2018 lesen:

👉 CastleCamp 2018 👈

Ich bin ja eher für Fotos zu haben. Daher gibt es hier ein paar Impressionen vom CastleCamp 2018 in schwarz-weiß:

Ich freu mich drauf

Wer von Euch kommt auch am Wochenende?