Design für neue Portfolio Website für mich – was meint Ihr?

Wie der ein oder andere schon gemerkt hat, ist bei meinen diversen Blogs in der letzten Zeit nicht mehr all zu viel passiert. Das liegt zum einen daran, dass ich mich doch irgendwie mit zu vielen Blogs verzettelt habe und zum anderen daran, dass ich beruflich einiges klarer definiert habe. 

Deswegen werde ich meine Fotografen Website komplett neu gestalten. Künftig wird es ein Portfolio geben, in dem ausgewählte Fotos und Projekte vorgestellt werden. Parallel dazu gibt es dann nur noch einen Blog (neben dem WP Austria), auf dem ich dann alles andere blogge, wie z.B. ein Making Of zu einem Shooting, Berichte über BarCamps, etc., halt der Rest ;)

Nun eine Frage an Euch: Wie gefällt Euch das neue Design?

Dies hier soll die Startseite werden. (Die Vorschaubilder gehen dann nach unten weiter…)

Und dies hier eine Einzelansicht eines Fotos:

Was meint Ihr?

Kategorie: Allgemein

12 Kommentar

  1. Peter Eich Danke, wenn der erste spontane Eindruck schon mal positiv ist, dann bin ich ja auf dem richtigen Weg ;)

  2. Mir gefällt es.
    Allerdings solltest Du überlegen, ob Du nicht vielleicht doch wieder auf schwarzen Hintergrund umstellst – Fotos wirken so besser…

  3. @Nic: Danke fürs Feedback. Ja, hatte ich auch schon mal überlegt. Aber nun hatte ich jahrelang schwarz als Hintergrund. Ich wollte mal was Neues ;) Mal schauen, ich mach mal einen Test mit schwarz und dann schaue ich mir das noch mal an. Problem gibt es dann halt mir dem Logo. Das ist mit den Farben so natürlich auf schwarzem Hintergrund nicht machbar. Hm…

  4. Finde ich nicht, dass es immer nur ein schwarzer Hintergrund bringt. Weiss wirkt auch elegant, auch die Bilder. Genügend Bilder werden auch weiss montiert. Überdies bin ich der Überzeugung, dass a) der Photograph nicht ausschliesslich des eleganten Hintergrundes seiner Webseite wegen gebucht wird und b) die Zufriedenheit des Seitenbetreibers mitschwingt. Ja, der Köder soll dem Fisch schmecken und nicht dem Angler. Mag sein. Aber wenn der Angler gar nicht mag, was er füttert, schwingt das mit. Auch ohne esoterisch schwafeln zu wollen.

  5. Sehr schöne Designs! Der weiße Hintergrund wirkt sehr elegant. Das Design bringt deine tollen Fotos super zur Geltung. Wann ist es denn soweit mit der Webseite?

    • @Katrin @Georg: Danke fürs Feedback. Tja und wie das immer mit den eigenen Dingen ist, keine Ahnung, wann die neue Site online ist… ;)

  6. In Verbindung mit Fotopräsentation, gefällt mir persönlich ein grauer oder schwarzer Hintergrund immer besser, wie ein weisser oder auch andere Farben. Ich finde, es kommen die Fotos besser, ruhiger und auch augenfreundlicher herüber …..

  7. Ich weiß nicht warum hier über den weißen Hintergrund gesprochen wird. Es ist auf der website gar keine Hintergrundfarbe eingestellt, also auch kein weiß.

    Das merke ich immer sofort, da ich im Firefox bei mir grau als Hintergrundfarbe eingestellt habe. Und die ist immer zu sehen wenn auf einer Seite keine Hintergrundfarbe angegeben ist (im body oder CSS).

    Probier es mal aus … ändere mal die Hintergrundfarbe im Browser.

    • Hi Dirk,
      gut das Du es sagst, hatte ich total vergessen und sollte jetzt bereinigt sein ;)

Kommentare sind geschlossen.